Darlux-Bergün-Schlittelbahn
Darlux-Bergün-Schlittelbahn

Schlitteln

Darlux-Bergün-Schlittelbahn

Bergün, Darlux–Bergün

Wegreportage
4 Fotos

SC_806_1_M

Darlux-Bergün-Schlittelbahn

Das «Lauberhorn» der Schlittelbahnen bietet eine rasante und kurvenreiche Abfahrt vom Bergüner Hausberg Darlux bis zum Dorfeingang Bergün.
Mit der Sesselbahn geht es in einer Viertelstunde gemütlich hoch ins Skigebiet Darlux, dem Hausberg von Bergün, wo die abenteuerliche Fahrt zurück nach Bergün startet. Diese Strecke weist engere Kurven und ein konstantes steileres Gefälle auf als diejenige von Preda nach Bergün. Aufgrund der rasanten Abfahrt wird sie auch das «Lauberhorn der Schlittelpisten»genannt. Der Weg führt durch den Wald, parallel zu der Skipiste und endet am Dorfeingang von Bergün gleich neben der Talstation der Sesselbahn.

Unterwegs passiert man die Mittelstation mit dem Bergrestaurant La Diala, von wo aus man eine wunderschöne Aussicht auf die Bergüner Bergwelt geniesst und vor dem rasanten Abenteuer die Bündner Küche kennenlernen kann. A propos Kulinarik; von Ende Januar bis Anfang März findet jeweils am Freitag das Nachtschlitteln mit Raclette-Plausch im Bergrestaurant La Diala statt. Die Abfahrt im Mondschein garantiert ein einmaliges Erlebnis.
Das «Lauberhorn» der Schlittelbahnen bietet eine rasante und kurvenreiche Abfahrt vom Bergüner Hausberg Darlux bis zum Dorfeingang Bergün.
Mit der Sesselbahn geht es in einer Viertelstunde gemütlich hoch ins Skigebiet Darlux, dem Hausberg von Bergün, wo die abenteuerliche Fahrt zurück nach Bergün startet. Diese Strecke weist engere Kurven und ein konstantes steileres Gefälle auf als diejenige von Preda nach Bergün. Aufgrund der rasanten Abfahrt wird sie auch das «Lauberhorn der Schlittelpisten»genannt. Der Weg führt durch den Wald, parallel zu der Skipiste und endet am Dorfeingang von Bergün gleich neben der Talstation der Sesselbahn.

Unterwegs passiert man die Mittelstation mit dem Bergrestaurant La Diala, von wo aus man eine wunderschöne Aussicht auf die Bergüner Bergwelt geniesst und vor dem rasanten Abenteuer die Bündner Küche kennenlernen kann. A propos Kulinarik; von Ende Januar bis Anfang März findet jeweils am Freitag das Nachtschlitteln mit Raclette-Plausch im Bergrestaurant La Diala statt. Die Abfahrt im Mondschein garantiert ein einmaliges Erlebnis.
4 km | 1 Etappe
600 m
mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Pros da Darlux
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel von Mitte Dezember bis Mitte März.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
www.berguen-filisur.ch

Unterwegs …

Nachtschlitteln
Ende Januar – Anfang März: Nachtschlitteln mit Raclette jeden Freitagabend ab 18.00 Uhr auf Darlux.

Hinweise

Miete von Schlitten
Rodel und Schlitten können in Bergün bei Mark Sport oder Club-99 gemietet werden. Bei Interesse werden auch Rodelkurse angeboten, in denen man die richtige Brems- und Lenktechnik lernt.
www.berguen-filisur.ch
Schlittelwege in Schweizer Pärken
Diese Route liegt im Parc Ela.
Mehr

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Bergün/Bravuogn, posta
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Bergün Filisur Tourismus
Plazi 2A
7482 Bergün
Tel. +41 (0)81 407 11 52
info@berguen-filisur.ch
www.berguen-filisur.ch

Services

Übernachten

Hotel Weisses Kreuz
Hotel Weisses Kreuz
Bergün/Bravuogn
alle zeigen

Orte

Bergün - Albula
Bergün - Albula
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Bahnmuseum Albula - Zeitreise in Bergün
Bahnmuseum Albula - Zeitreise in Bergün
Parc Ela
Parc Ela
alle zeigen