Email share button
244 Parcours Robella–Chasseron
244 Parcours Robella–Chasseron

Schneeschuhwandern

Parcours Robella–Chasseron

Parcours Robella–Chasseron

La Robella, haut du télésiège–Sommet du Chasseron–La Robella, haut du télésiège

Fotogalerie

SS_244_Raquettes_Chasseron-Robella_M
SS_244_1_M
SS_244_Raquettes_Chasseron-Robella_2_M

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der pinkfarbenen Wegweisung für das Schneeschuhlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung
Parcours Robella–Chasseron

Parcours Robella–Chasseron

Wunderschöne, winterliche Verbindung zwischen dem Val-de-Travers und dem 360°-Panoramagipfel des Chasseron. Nach einem Anstieg durch Tannen und über Weiden, bietet sich bei der Ankunft auf dem breiten Kamm ein einmaliger Blick auf den Doubs und die Alpen.
Auf dieser Schneeschuhwanderung, der die Kantone Neuchâtel und Waadt verbindet, erreichen die Besucher des Val-de-Travers den 360°-Panoramagipfel des Chasseron. Ab der Endstation der Eisenbahnlinie des Val-de-Travers wird der Wintersportort La Robella in ein paar Gehminuten erreicht. Per Sessellift fährt man 450 Meter bergaufwärts zur gleichnamigen Alp.

Nach der Überquerung der Alp La Robella in Richtung Crêt des Lisières verlassen Sie die Skipisten und damit den Kanton Neuenburg. Über die Waadtländer Alp Grandsonnaz-Dessous führt der Weg bis zum Crêt de la Neige. Von hier aus geht es auf dem bewaldeten Kammweg weiter bis zu einer vegetationsfreien Anhöhe mit Panoramasicht, die weiter zum Chasseron führt.

Auf dieser Schneeschuhwanderung vermitteln die Juralandschaften mit ihren Hochplateaus und den sanft gerundeten Bergrücken ein Gefühl unendlicher Weite und Abgeschiedenheit. Erwähnenswert ist, dass nicht selten ein Teil der Strecke durch das Team der Alp La Robella gewalzt wird. Dadurch kommt man mit den Schneeschuhen schneller voran – und bestimmt nicht vom Weg ab. Für all jene, die diese Tour ausdehnen möchten, ist die Strecke zwischen Buttes und La Robella ebenfalls für Schneeschuhwanderungen markiert.
Wunderschöne, winterliche Verbindung zwischen dem Val-de-Travers und dem 360°-Panoramagipfel des Chasseron. Nach einem Anstieg durch Tannen und über Weiden, bietet sich bei der Ankunft auf dem breiten Kamm ein einmaliger Blick auf den Doubs und die Alpen.
Auf dieser Schneeschuhwanderung, der die Kantone Neuchâtel und Waadt verbindet, erreichen die Besucher des Val-de-Travers den 360°-Panoramagipfel des Chasseron. Ab der Endstation der Eisenbahnlinie des Val-de-Travers wird der Wintersportort La Robella in ein paar Gehminuten erreicht. Per Sessellift fährt man 450 Meter bergaufwärts zur gleichnamigen Alp.

Nach der Überquerung der Alp La Robella in Richtung Crêt des Lisières verlassen Sie die Skipisten und damit den Kanton Neuenburg. Über die Waadtländer Alp Grandsonnaz-Dessous führt der Weg bis zum Crêt de la Neige. Von hier aus geht es auf dem bewaldeten Kammweg weiter bis zu einer vegetationsfreien Anhöhe mit Panoramasicht, die weiter zum Chasseron führt.

Auf dieser Schneeschuhwanderung vermitteln die Juralandschaften mit ihren Hochplateaus und den sanft gerundeten Bergrücken ein Gefühl unendlicher Weite und Abgeschiedenheit. Erwähnenswert ist, dass nicht selten ein Teil der Strecke durch das Team der Alp La Robella gewalzt wird. Dadurch kommt man mit den Schneeschuhen schneller voran – und bestimmt nicht vom Weg ab. Für all jene, die diese Tour ausdehnen möchten, ist die Strecke zwischen Buttes und La Robella ebenfalls für Schneeschuhwanderungen markiert.
9 km | 1 Etappe
460 m | 460 m
4 h 10 min
schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise La Robella
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel vom 15. Dezember bis 15.März.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage unter der Rubrik «Raquettes»:
www.neuchatel-snow.ch

Wegweisung

Wegverlauf
Aufgrund der Schneeverhältnisse kann der vor Ort signalisierte Weg von den Angaben auf der Webkarte von SchweizMobil abweichen. Richten Sie sich im Zweifelsfalle nach der örtlichen Wegweisung.

Hinweise

Miete von Schneeschuhen
Schneeschuhe können vor Ort gemietet werden:
www.robella.ch

Kontakt

Robella Val-de-Travers
Place de l'Abbaye
2115 Buttes
Tel. +41 (0)32 862 22 22
info@robella.ch
www.robella.ch

Services

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der pinkfarbenen Wegweisung für das Schneeschuhlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung