Mountainbikeland

Fotogalerie

Die_unterirdischen_Muehlen_von_Le_Col_des_Roches_GPerret_MoulinsSouterrains_1_M.jpg
Die_unterirdischen_Muehlen_von_Le_Col_des_Roches_GPerret_MoulinsSouterrains_6_M.jpg
Die_unterirdischen_Muehlen_von_Le_Col_des_Roches_GPerret_MoulinsSouterrains_11_M.jpg
Die_unterirdischen_Muehlen_von_Le_Col_des_Roches_GPerret_MoulinsSouterrains_12_M.jpg

Velofahren in der Umgebung

Arc jurassien
Arc jurassien
Etappe 1, Ste-Croix–Le Locle
alle zeigen
Arc jurassien
Arc jurassien
Etappe 2, Le Locle–Tramelan
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Neuchâtel Bike
Jura Bike
Le Doubs Bike
La Sibérie Bike
Le Locle
Die unterirdischen Mühlen von Le Col-des-Roches

Die unterirdischen Mühlen von Le Col-des-Roches

Ein europaweit einzigartiges industrielles Erbe: eine Fabrik in einer Höhle. Im 17. Jahrhundert bauten die Müller von Le Locle die Höhle beim Col-des-Roches aus, um die Energie des unterirdischen Wasserfalls nutzen zu können. Sie installierten fünf Wasserräder, die Mühlen, Dreschmaschinen und Sägen antrieben.
Die Erkundungstour zu diesen sagenhaften unterirdischen Mühlen führt ins Felseninnere. Ein mythischer Abstieg bis zu einer Tiefe von 23 Metern unter der Erde. Diese ausserordentlich spannende Reise in die Felsenhöhle zeigt die zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert betriebenen Wassermühlen mit ihrer Produktionsstätte, die vom genialen Erfindergeist der damaligen Einwohner der Region zeugen. Sie mussten viele Hindernisse überwinden, um einen Betrieb unter der Erdoberfläche und damit die Nutzung der natürlichen Ressourcen für ihre Ernährung zu ermöglichen.

Ein Besuch des Museums zu den Themen Energie, Mühlen, Getreide und lokale Geschichte rundet die Besichtigungstour ab.

Die Temperatur im Höhleninnern beträgt 7°C. Es rät sich warme Kleidung und gute Schuhe zu tragen.
Ein europaweit einzigartiges industrielles Erbe: eine Fabrik in einer Höhle. Im 17. Jahrhundert bauten die Müller von Le Locle die Höhle beim Col-des-Roches aus, um die Energie des unterirdischen Wasserfalls nutzen zu können. Sie installierten fünf Wasserräder, die Mühlen, Dreschmaschinen und Sägen antrieben.
Die Erkundungstour zu diesen sagenhaften unterirdischen Mühlen führt ins Felseninnere. Ein mythischer Abstieg bis zu einer Tiefe von 23 Metern unter der Erde. Diese ausserordentlich spannende Reise in die Felsenhöhle zeigt die zwischen dem 17. und 19. Jahrhundert betriebenen Wassermühlen mit ihrer Produktionsstätte, die vom genialen Erfindergeist der damaligen Einwohner der Region zeugen. Sie mussten viele Hindernisse überwinden, um einen Betrieb unter der Erdoberfläche und damit die Nutzung der natürlichen Ressourcen für ihre Ernährung zu ermöglichen.

Ein Besuch des Museums zu den Themen Energie, Mühlen, Getreide und lokale Geschichte rundet die Besichtigungstour ab.

Die Temperatur im Höhleninnern beträgt 7°C. Es rät sich warme Kleidung und gute Schuhe zu tragen.

Die unterirdischen Mühlen von Le Col-des-Roches

Adresse

Tourisme Neuchâtelois
Hôtel des Postes
2000 Neuchâtel
Tel. +41 (0)32 889 68 90
info@ne.ch
www.neuchateltourisme.ch

Services

Orte

Le Locle
Le Locle
alle zeigen

Übernachten

Guesthouse Le Locle
Guesthouse Le Locle
Le Locle
Maison DuBois - Chambres d’hôtes
Maison DuBois - Chambres d’hôtes
Le Locle
alle zeigen

Velofahren in der Umgebung

Arc jurassien
Arc jurassien
Etappe 1, Ste-Croix–Le Locle
alle zeigen
Arc jurassien
Arc jurassien
Etappe 2, Le Locle–Tramelan
alle zeigen

Biken in der Umgebung

Neuchâtel Bike
Jura Bike
Le Doubs Bike
La Sibérie Bike