false

Mountainbikeland

Fotogalerie

Wandern in

Leysin
Tour des Alpes Vaudoises
Tour des Alpes Vaudoises
Etappe 2, Leysin–Les Mosses
alle zeigen
Tour des Alpes Vaudoises
Tour des Alpes Vaudoises
Etappe 1, Aigle–Leysin
alle zeigen
Chemin du Kuklos
Chemin du Kuklos
Route 112, Leysin–Leysin
alle zeigen
Sentier du Sel
Sentier du Sel
Route 132, Plambuit–Bex
alle zeigen

Velofahren in

Leysin
Alpenpanorama-Route
Alpenpanorama-Route
Etappe 8, Montbovon–Aigle
alle zeigen

Biken in

Leysin
Alpine Bike
Alpes de la Région du Léman Bike
Lac de Mayen Bike
Bretaye-Ollon Bike
Leysin
Leysin

Leysin

Der Waadtländer Ferienort Leysin auf einer Terrasse auf 1200 m ü. M. oberhalb von Aigle im unteren Rhonetal bietet neben der herrlichen Sicht auf Rhoneebene, Mont Blanc, Dents du Midi und Diablerets eine attraktive Familien-Ferienwelt.
Das früher wegen seinem sonnenreichen und milden Klima als Lungenkurort bekannte Leysin am Fuss der Tour d'Aï hat sich seit den 50erJahren - 1950 eröffnete der Club Med hier einen Ferienclub - zum Ganzjahresferienort entwickelt. Die Feriendestination in den Waadtländer Alpen erreicht man von Aigle aus in einer 35minütigen Fahrt mit der Zahnradbahn oder mit dem Auto über Le Sepey.

Familien sind in Leysin herzlich willkommen: Kinder bis 9 Jahre erhalten vorteilhafte Preise für die Seilbahn und Unterkünfte. Das Familienprogramm beinhaltet verschiedene Aktivitäten, wie zum Beispiel ein Besuch eines Bauernhofs oder Käserei, sowie eine besondere Kinderanimation.

Sommer

Der Enzian-Park mit zahlreichen Medizinalpflanzen erinnert an die Zeit des Dorfs als Kurort. Im Ortsmuseum und in der Schaukäserei «La Fromagerie» erfährt man mehr über die Tradition der Bergland- und Alpwirtschaft.250 km Wanderwege, Bergtouren und interessante Biketouren versprechen viel Bewegung in freier Natur. Zahlreiche Kletterplätze und Via Ferratas an steilen Kalkwänden erwarten die Sportfreunde. Für die steile Bike-Tour durchs Tal der Grande Eau hinunter nach Aigle zum Nabel der Radsportwelt ist gutes Bremsmaterial gefragt.

Winter

Skifahrer und Snowboarder können sich im schönen Skigebiet mit seinen 17 Skiliften und Snowpark mit Halfpipe, sowie auf Skitouren und Schneeschuhwanderungen vergnügen. Dort finden Sie ebenfalls eine Skischule, der Tobogganing Park und ein Schneedorf. Im nahen Ferienort Les Mosses/La Lécherette warten ebenfalls ein familiäres Skigebiet und viel Platz für Langläufer.

Highlights

  • Aussichtspunkt und gläsernes Drehrestaurant «Le Kuklos» auf der Berneuse (2048 m ü. M.) mit 360°-Panorama auf die Walliser Bergwelt.
  • Tobogganing Park - besteht aus vier bis acht Schneepisten mit Steilkurven, die man mit aufgeblasenen Autoschläuchen hinunterfährt. Für Nervenkitzel ist gesorgt!
  • Schmalspur-Bahnnetz rund um Aigle - die Strecken nach Leysin, Les Diablerets und Champéry erschliessen die Region auch ohne eigenes Auto.
Der Waadtländer Ferienort Leysin auf einer Terrasse auf 1200 m ü. M. oberhalb von Aigle im unteren Rhonetal bietet neben der herrlichen Sicht auf Rhoneebene, Mont Blanc, Dents du Midi und Diablerets eine attraktive Familien-Ferienwelt.
Das früher wegen seinem sonnenreichen und milden Klima als Lungenkurort bekannte Leysin am Fuss der Tour d'Aï hat sich seit den 50erJahren - 1950 eröffnete der Club Med hier einen Ferienclub - zum Ganzjahresferienort entwickelt. Die Feriendestination in den Waadtländer Alpen erreicht man von Aigle aus in einer 35minütigen Fahrt mit der Zahnradbahn oder mit dem Auto über Le Sepey.

Familien sind in Leysin herzlich willkommen: Kinder bis 9 Jahre erhalten vorteilhafte Preise für die Seilbahn und Unterkünfte. Das Familienprogramm beinhaltet verschiedene Aktivitäten, wie zum Beispiel ein Besuch eines Bauernhofs oder Käserei, sowie eine besondere Kinderanimation.

Sommer

Der Enzian-Park mit zahlreichen Medizinalpflanzen erinnert an die Zeit des Dorfs als Kurort. Im Ortsmuseum und in der Schaukäserei «La Fromagerie» erfährt man mehr über die Tradition der Bergland- und Alpwirtschaft.250 km Wanderwege, Bergtouren und interessante Biketouren versprechen viel Bewegung in freier Natur. Zahlreiche Kletterplätze und Via Ferratas an steilen Kalkwänden erwarten die Sportfreunde. Für die steile Bike-Tour durchs Tal der Grande Eau hinunter nach Aigle zum Nabel der Radsportwelt ist gutes Bremsmaterial gefragt.

Winter

Skifahrer und Snowboarder können sich im schönen Skigebiet mit seinen 17 Skiliften und Snowpark mit Halfpipe, sowie auf Skitouren und Schneeschuhwanderungen vergnügen. Dort finden Sie ebenfalls eine Skischule, der Tobogganing Park und ein Schneedorf. Im nahen Ferienort Les Mosses/La Lécherette warten ebenfalls ein familiäres Skigebiet und viel Platz für Langläufer.

Highlights

  • Aussichtspunkt und gläsernes Drehrestaurant «Le Kuklos» auf der Berneuse (2048 m ü. M.) mit 360°-Panorama auf die Walliser Bergwelt.
  • Tobogganing Park - besteht aus vier bis acht Schneepisten mit Steilkurven, die man mit aufgeblasenen Autoschläuchen hinunterfährt. Für Nervenkitzel ist gesorgt!
  • Schmalspur-Bahnnetz rund um Aigle - die Strecken nach Leysin, Les Diablerets und Champéry erschliessen die Region auch ohne eigenes Auto.

Anreise und Rückreise Leysin

Adresse

Leysin Tourisme
Place Large
1854 Leysin
Tel. +41 (0)24 493 33 00
Fax. +41 (0)24 493 33 01
info@leysin.ch
www.leysin.ch

Services

Sehenswürdigkeiten

Alpkäserei - Chalet du Temeley
Alpkäserei - Chalet du Temeley
Botanischer Garten Gentiana
Botanischer Garten Gentiana
Drehrestaurant Kuklos
Drehrestaurant Kuklos
Karrenfeld
Karrenfeld
alle zeigen

Wandern in

Leysin
Tour des Alpes Vaudoises
Tour des Alpes Vaudoises
Etappe 2, Leysin–Les Mosses
alle zeigen
Tour des Alpes Vaudoises
Tour des Alpes Vaudoises
Etappe 1, Aigle–Leysin
alle zeigen
Chemin du Kuklos
Chemin du Kuklos
Route 112, Leysin–Leysin
alle zeigen
Sentier du Sel
Sentier du Sel
Route 132, Plambuit–Bex
alle zeigen

Velofahren in

Leysin
Alpenpanorama-Route
Alpenpanorama-Route
Etappe 8, Montbovon–Aigle
alle zeigen

Biken in

Leysin
Alpine Bike
Alpes de la Région du Léman Bike
Lac de Mayen Bike
Bretaye-Ollon Bike