825 Appenzell-Rheintal Bike
825 Appenzell-Rheintal Bike

Mountainbikeland

Appenzell–Rheintal Bike

Appenzell–Rheintal Bike

Appenzell–Altstätten

Fotogalerie

Appenzell–Rheintal Bike

Appenzell–Rheintal Bike

Im Zentrum dieser Tour steht der «Hohe Hirschberg» - der Ausblick belohnt für die geringe Anstrengung. Der Blick schweift von den sanften Hügeln zum Rheintal, wo Sie nach der langen Abfahrt nach Altstätten ein vielfältiges Kulturangebot erwartet.
Gleich zu Beginn der Tour werden Ihre Muskeln ein wenig beansprucht. Schön aufgewärmt können Sie die Fahrt durch die Möser von Eggerstanden geniessen. Drehen Sie sich einmal um - ansonsten entgeht Ihnen der imposante Ausblick auf das gesamte Alpsteinmassiv. Nun erleben Sie die Hügellandschaft hautnah. Der konstante Anstieg durch den «Chräzerenwald» zum «Hohen Hirschberg» wird mit einem herrlichen Ausblick auf den Alpstein belohnt. Hier bietet sich wunderbar Gelegenheit Ihren Hunger und Durst zu stillen bevor sie die lange Abfahrt ins rund 550m tiefer gelegene Rheintal in Anspruch nehmen.

Jetzt fahren Sie fast ohne Anstrengung, durch die Rebhalden, zum historischen Marktstättchen Altstätten, welches viel Kulturelles und Traditionelles für Sie parat hält. Um zurück ins Appenzell zu gelangen, nehmen Ihnen die Appenzeller Bahnen die Anstrengung gerne ab.
Im Zentrum dieser Tour steht der «Hohe Hirschberg» - der Ausblick belohnt für die geringe Anstrengung. Der Blick schweift von den sanften Hügeln zum Rheintal, wo Sie nach der langen Abfahrt nach Altstätten ein vielfältiges Kulturangebot erwartet.
Gleich zu Beginn der Tour werden Ihre Muskeln ein wenig beansprucht. Schön aufgewärmt können Sie die Fahrt durch die Möser von Eggerstanden geniessen. Drehen Sie sich einmal um - ansonsten entgeht Ihnen der imposante Ausblick auf das gesamte Alpsteinmassiv. Nun erleben Sie die Hügellandschaft hautnah. Der konstante Anstieg durch den «Chräzerenwald» zum «Hohen Hirschberg» wird mit einem herrlichen Ausblick auf den Alpstein belohnt. Hier bietet sich wunderbar Gelegenheit Ihren Hunger und Durst zu stillen bevor sie die lange Abfahrt ins rund 550m tiefer gelegene Rheintal in Anspruch nehmen.

Jetzt fahren Sie fast ohne Anstrengung, durch die Rebhalden, zum historischen Marktstättchen Altstätten, welches viel Kulturelles und Traditionelles für Sie parat hält. Um zurück ins Appenzell zu gelangen, nehmen Ihnen die Appenzeller Bahnen die Anstrengung gerne ab.
24 km | 1 Etappe
Asphalt: 14 km
Naturbelag: 10 km
davon Singletrail: 0 km
640 m | 950 m
leicht | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Appenzell
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen
Anreise / Rückreise Altstätten
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Appenzellerland Tourismus AI
Hauptgasse 4
9050 Appenzell
Tel. +41 (0)71 788 96 41
info@appenzell.ch
www.appenzell.ch

Services

Übernachten

Adler Hotel
Adler Hotel
Appenzell
Café-Hotel Appenzell
Café-Hotel Appenzell
Appenzell
Strohgade
Strohgade
Appenzell
Heiterhof
Heiterhof
Eichberg
Gasthaus und Speiserestaurant Lindenhof
Gasthaus und Speiserestaurant Lindenhof
Altstätten
Hotel Sonne
Hotel Sonne
Altstätten SG
Ribelhof
Ribelhof
Lüchingen
alle zeigen

Orte

Appenzell
Appenzell
Gais
Gais
Altstätten
Altstätten
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Besucherzentrum «Brauquöll Appenzell»
Besucherzentrum «Brauquöll Appenzell»
Hauptgasse Appenzell
Hauptgasse Appenzell
Kristallhöhle Kobelwald
Kristallhöhle Kobelwald
alle zeigen

Schwimmen

Freibad Altstätten
Freibad Altstätten
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung