44 Chasseral–Weissenstein Bike
44 Chasseral–Weissenstein Bike

Mountainbikeland

Chasseral–Weissenstein Bike

Chasseral–Weissenstein Bike

Neuchâtel–Balsthal

Wegreportage
10 Fotos

ML_044_01_P1110361_R_F_M.jpg
Chasseral–Weissenstein Bike

Chasseral–Weissenstein Bike

Die Chasseral-Weissenstein-Route gehört bei guter Fernsicht zu den eindrücklichsten Strecken der Schweiz. Von der Tour entlang der südlichsten Jurakette lässt sich über das gesamte Mittelland bis hin zu den schneebedeckten Alpen blicken.
Vom Bahnhof Neuchâtel aus beginnt nach rund drei Kilometern der anstrengende Aufstieg zum Chaumont, dem Hausberg der Kantonshauptstadt. Tipp : Wer zu Beginn noch nicht von seinen Kraftreserven zehren will, nimmt hier die Seilbahn «La Coudre - Chaumont».

Die Route entlang des Grates – mal auf der Südseite, mal auf der Nordseite – führt bis zur Berner Kantonsgrenze. Auf der Strasse erfolgt dann der Aufstieg zum höchsten Gipfel des Berner Juras, dem Chasseral. Oben wartet ein herrliches Panorama über das Mittelland und die gesamte Alpenkette vom Säntis bis zum Mont Blanc. Es folgt eine rasante Abfahrt ins Vallon de St. Imier, bevor die Strecke in einem Graben hinauf zum Col de Pierre Pertuis führt. Dieser weite und natürliche Felstunnel wurde bereits von den Römern als Nord-Süd-Verbindung genutzt.

Vom Col de Pierre Pertuis steigt die Chasseral-Weissenstein-Bike-Tour weiter auf den Kamm der südlichsten Jurakette, welchem sie bis auf den Weissenstein oberhalb der Stadt Solothurn folgt. Das Panorama ist atemberaubend, weit unten glänzen Lac de Neuchâtel, Bieler- und Murtensee, und am Horizont leuchten hinter dem dicht besiedelten Grossraum Bern die schneebedeckten Alpen. Zum Abschluss wartet eine abwechslungsreiche Fahrt durch die charakteristische Kettenjura-Landschaft im Naturpark Thal. Die Tour endet in Balsthal. Die Route eignet sich auch als Herbsttour, wenn dichter Nebel das Mittelland bedeckt und die Szenerie von den Jurahöhenzügen aus märchenhaft erscheinen lässt.
Die Chasseral-Weissenstein-Route gehört bei guter Fernsicht zu den eindrücklichsten Strecken der Schweiz. Von der Tour entlang der südlichsten Jurakette lässt sich über das gesamte Mittelland bis hin zu den schneebedeckten Alpen blicken.
Vom Bahnhof Neuchâtel aus beginnt nach rund drei Kilometern der anstrengende Aufstieg zum Chaumont, dem Hausberg der Kantonshauptstadt. Tipp : Wer zu Beginn noch nicht von seinen Kraftreserven zehren will, nimmt hier die Seilbahn «La Coudre - Chaumont».

Die Route entlang des Grates – mal auf der Südseite, mal auf der Nordseite – führt bis zur Berner Kantonsgrenze. Auf der Strasse erfolgt dann der Aufstieg zum höchsten Gipfel des Berner Juras, dem Chasseral. Oben wartet ein herrliches Panorama über das Mittelland und die gesamte Alpenkette vom Säntis bis zum Mont Blanc. Es folgt eine rasante Abfahrt ins Vallon de St. Imier, bevor die Strecke in einem Graben hinauf zum Col de Pierre Pertuis führt. Dieser weite und natürliche Felstunnel wurde bereits von den Römern als Nord-Süd-Verbindung genutzt.

Vom Col de Pierre Pertuis steigt die Chasseral-Weissenstein-Bike-Tour weiter auf den Kamm der südlichsten Jurakette, welchem sie bis auf den Weissenstein oberhalb der Stadt Solothurn folgt. Das Panorama ist atemberaubend, weit unten glänzen Lac de Neuchâtel, Bieler- und Murtensee, und am Horizont leuchten hinter dem dicht besiedelten Grossraum Bern die schneebedeckten Alpen. Zum Abschluss wartet eine abwechslungsreiche Fahrt durch die charakteristische Kettenjura-Landschaft im Naturpark Thal. Die Tour endet in Balsthal. Die Route eignet sich auch als Herbsttour, wenn dichter Nebel das Mittelland bedeckt und die Szenerie von den Jurahöhenzügen aus märchenhaft erscheinen lässt.
110 km | 3 Etappen
Asphalt: 38 km
Naturbelag: 72 km
davon Singletrail: 11 km
3800 m | 3800 m
mittel | schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Neuchâtel
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Services

Übernachten

Hôtel Alpes et Lac
Hôtel Alpes et Lac
Neuchâtel
Hôtel des Arts
Hôtel des Arts
Neuchâtel
Best Western Premier Hotel Beaulac
Best Western Premier Hotel Beaulac
Neuchâtel
Beau-Rivage Hotel
Beau-Rivage Hotel
Neuchâtel
Hôtel Touring au Lac
Hôtel Touring au Lac
Neuchâtel
Hôtel Restaurant La Maison du Prussien
Hôtel Restaurant La Maison du Prussien
Neuchâtel
Petit Hôtel de Chaumont
Petit Hôtel de Chaumont
Chaumont
Bonne Auberge Les Bugnenets
Bonne Auberge Les Bugnenets
Le Pâquier NE
Métairie de Dombresson (Frienisberg)
Métairie de Dombresson (Frienisberg)
Chasseral
Bison Ranch
Bison Ranch
Les Prés-d'Orvin
Hôtel-Restaurant du Cerf
Hôtel-Restaurant du Cerf
Sonceboz-Sombeval
Hôtel Restaurant de la Werdtberg
Hôtel Restaurant de la Werdtberg
Reconvilier
BnB Haut du Village
BnB Haut du Village
Plagne
Berggasthof Untergrenchenberg
Berggasthof Untergrenchenberg
Grenchen
Gasthof Hinter-Weissenstein
Gasthof Hinter-Weissenstein
Weissenstein
Restaurant / Pension mittlerer Balmberg
Restaurant / Pension mittlerer Balmberg
Balmberg
Seminar- und Ferienhaus Tannenheim
Seminar- und Ferienhaus Tannenheim
Balmberg
Bauernhof Schafmatthof
Bauernhof Schafmatthof
Gänsbrunnen
Hof Montpelon
Hof Montpelon
Gänsbrunnen
Gasthof Hirschen
Gasthof Hirschen
Welschenrohr
Hof Stucketen
Hof Stucketen
Beinwil SO
Berggasthof Schwengimatt
Berggasthof Schwengimatt
Balsthal
Hotel Balsthal
Hotel Balsthal
Balsthal
Pfadiheim Balsthal
Pfadiheim Balsthal
Balsthal
alle zeigen

Orte

Neuenburg
Neuenburg
Chasseral
Chasseral
Sonceboz
Sonceboz
Tavannes
Tavannes
Weissenstein b. Solothurn
Weissenstein b. Solothurn
Welschenrohr
Welschenrohr
Passwang
Passwang
Balsthal
Balsthal
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Das Latenium - Park und Archäologiemuseum
Das Latenium - Park und Archäologiemuseum
Der Gipfel des Parks Chasseral
Der Gipfel des Parks Chasseral
Die Täuferbrücke
Die Täuferbrücke
Strassenbau am Pierre Pertuis
Strassenbau am Pierre Pertuis
Stigelos (Rüttenen–Weissenstein)
Stigelos (Rüttenen–Weissenstein)
Crémines–Raimeux de Crémines
Crémines–Raimeux de Crémines
Haar und Kamm-Museum
Haar und Kamm-Museum
Naturpark Thal
Naturpark Thal
alle zeigen

Schwimmen

Schwimmbad Nid-du-Crô Neuenburg
Schwimmbad Nid-du-Crô Neuenburg
Hallenbad l'Orval in Valbirse
Hallenbad l'Orval in Valbirse
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung