437 Alta Tensione Trail
437 Alta Tensione Trail

Mountainbikeland

Alta Tensione Trail

Alta Tensione Trail

Poschiavo–Poschiavo

Wegreportage
4 Fotos

ML_437_altatensione5_30_08_16_M.jpg
Alta Tensione Trail

Alta Tensione Trail

«Alta Tensione», sprich: «Hochspannung». So heisst der kleine aber feine Trail von Poschiavo nach Le Prese und zurück. Begleitet von ungewohnten Ausblicken folgt man auf der Sonnenseite des Tals den Hochspannungsleitungen – ein besonders energiegeladenes Bike-Erlebnis!
Die Hochspannungsleitungen, welche die Valposchiavo durchziehen, sind ein unvermeidbares Zugeständnis an das moderne Leben. Dieses wäre ohne Strom undenkbar. Doch statt die Masten und Leitungen zu ignorieren, macht der «Alta Tensione Trail» aus der Not eine Tugend: Bewusst folgt er deren Verlauf und belohnt so die Biker mit ungewohnten Ausblicken über den Talboden.

Von Poschiavo, dessen Piazza von stattlichen Patrizierhäusern umrahmt ist, geht es zum neuen Kloster. Hier beginnt der Anstieg Richtung Südosten über geteerte Strassen. Etwas oberhalb von Cologna befindet sich der Start des Singletrails. Entlang der Hochspannungsleitung führt er durch Waldabschnitte und Lichtungen, der Blick schweift auf die gegenüberliegende Talseite. Auf der Höhe des Lago di Poschiavo angekommen, kehren wir in die Talebene zurück. Gemütlich dem Fluss Poschiavino folgend führt der letzte flache Streckenteil von Le Prese zurück nach Poschiavo.

Der Name deutet es an: Auf diesem Trail ist Hochspannung angesagt. Trotz seiner Kürze ist er abwechslungsreich und technisch eher anspruchsvoll. Kurze, giftige Anstiege und knifflige Abfahrten erfordern Konzentration und fahrtechnisches Können. Ein weiteres Plus: Auf der Sonnenseite des Tals liegend und nie über 1'300 Meter ansteigend ist der Trail nahezu ganzjährig befahrbar.
«Alta Tensione», sprich: «Hochspannung». So heisst der kleine aber feine Trail von Poschiavo nach Le Prese und zurück. Begleitet von ungewohnten Ausblicken folgt man auf der Sonnenseite des Tals den Hochspannungsleitungen – ein besonders energiegeladenes Bike-Erlebnis!
Die Hochspannungsleitungen, welche die Valposchiavo durchziehen, sind ein unvermeidbares Zugeständnis an das moderne Leben. Dieses wäre ohne Strom undenkbar. Doch statt die Masten und Leitungen zu ignorieren, macht der «Alta Tensione Trail» aus der Not eine Tugend: Bewusst folgt er deren Verlauf und belohnt so die Biker mit ungewohnten Ausblicken über den Talboden.

Von Poschiavo, dessen Piazza von stattlichen Patrizierhäusern umrahmt ist, geht es zum neuen Kloster. Hier beginnt der Anstieg Richtung Südosten über geteerte Strassen. Etwas oberhalb von Cologna befindet sich der Start des Singletrails. Entlang der Hochspannungsleitung führt er durch Waldabschnitte und Lichtungen, der Blick schweift auf die gegenüberliegende Talseite. Auf der Höhe des Lago di Poschiavo angekommen, kehren wir in die Talebene zurück. Gemütlich dem Fluss Poschiavino folgend führt der letzte flache Streckenteil von Le Prese zurück nach Poschiavo.

Der Name deutet es an: Auf diesem Trail ist Hochspannung angesagt. Trotz seiner Kürze ist er abwechslungsreich und technisch eher anspruchsvoll. Kurze, giftige Anstiege und knifflige Abfahrten erfordern Konzentration und fahrtechnisches Können. Ein weiteres Plus: Auf der Sonnenseite des Tals liegend und nie über 1'300 Meter ansteigend ist der Trail nahezu ganzjährig befahrbar.
13 km | 1 Etappe
Asphalt: 7 km
Naturbelag: 6 km
davon Singletrail: 5 km
500 m | 500 m
mittel | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Poschiavo
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Wegweisung

Signalisation
Diese Route ist nur in eine Richtung signalisiert: Poschiavo–Ruina La Crota–Cantonae–La Prese–Poschiavo

Hinweise

Touren mit dem E-Mountainbike
Die Routen wurden von den Tourismusorganisationen speziell als E-Mountainbike-Routen angemeldet, sind technisch nicht zu schwierig, haben keine Tragpassagen, nur kurze Schiebepassagen und sind mit einer Akku-Ladung machbar (max. 1000 -1200 Höhenmeter).

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Poschiavo
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Valposchiavo Turismo
Stazione
7742 Poschiavo
Tel. +41 (0)81 839 00 60
info@valposchiavo.ch
www.valposchiavo.ch

Services

Übernachten

Albergo Altavilla
Albergo Altavilla
Poschiavo
Rifugio Alpe San Romerio
Rifugio Alpe San Romerio
Brusio
alle zeigen

Orte

Le Prese
Le Prese
Poschiavo
Poschiavo
San Romerio
San Romerio
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Cavaglia–Poschiavo (Passo del Bernina)
Cavaglia–Poschiavo (Passo del Bernina)
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung