399 Alta Verzasca Bike
399 Alta Verzasca Bike

Mountainbikeland

Alta Verzasca Bike

Alta Verzasca Bike

Brione Verzasca–Sonogno

Video

399 Alta Verzasca Bike

Wegreportage
37 Fotos

ML_399_0290_Brione_F_M.JPG
Alta Verzasca Bike

Alta Verzasca Bike

Das obere Verzascatal ist ein fast vergessener Fleck in der Schweiz. Hier zeigt sich das Tessin aber von seiner urtümlichsten Seite. Das Mountainbike erweist sich als passende Möglichkeit, diese abgelegene Region zu erleben.
Die Tour startet im pittoresken Dörfchen Brione mit seinen historischen Steinhäusern. Idealerweise ist man mit dem Postauto mit dem Heckträger für Fahrräder unterwegs. Auf diese Weise kann die Tour mit der Abfahrt durch das gesamte Verzascatal zurück nach Locarno verlängert werden.

Die Alta-Verzasca-Strecke führt in einem steten Auf-und-ab nach Sonogno. Das Dörfchen, umgeben von steilen Bergflanken in allen Richtungen, ist ein kaum bekanntes Kleinod in der Schweiz. Genauso wie die Mountainbike-Strecke zwischen den beiden Dörfern: Diese wirkt auf den ersten Blick wenig spektakulär, bietet aber mit dem Mix aus Singletrails und Schotterwegen viel Abwechslung. Mehrere Male überquert man den Fluss Verzasca mit seinem klaren, blaugrünen Wasser. Die Tour ist besonders attraktiv im Hochsommer, wenn ein Bad im Fluss die passende Abkühlung bringt. Die Strecke eignet sich auch besonders gut, um sie mit einem Picknick an einem der vielen lauschigen Plätzchen entlang der Verzasca zu kombinieren.

Die Hin- und die Rückfahrt der Tour zwischen Brione und Sonogno erfolgen auf der identischen Route. Für die Fahrt durch das Tal zurück nach Locarno führt auf dem Bergsträsschen.
Das obere Verzascatal ist ein fast vergessener Fleck in der Schweiz. Hier zeigt sich das Tessin aber von seiner urtümlichsten Seite. Das Mountainbike erweist sich als passende Möglichkeit, diese abgelegene Region zu erleben.
Die Tour startet im pittoresken Dörfchen Brione mit seinen historischen Steinhäusern. Idealerweise ist man mit dem Postauto mit dem Heckträger für Fahrräder unterwegs. Auf diese Weise kann die Tour mit der Abfahrt durch das gesamte Verzascatal zurück nach Locarno verlängert werden.

Die Alta-Verzasca-Strecke führt in einem steten Auf-und-ab nach Sonogno. Das Dörfchen, umgeben von steilen Bergflanken in allen Richtungen, ist ein kaum bekanntes Kleinod in der Schweiz. Genauso wie die Mountainbike-Strecke zwischen den beiden Dörfern: Diese wirkt auf den ersten Blick wenig spektakulär, bietet aber mit dem Mix aus Singletrails und Schotterwegen viel Abwechslung. Mehrere Male überquert man den Fluss Verzasca mit seinem klaren, blaugrünen Wasser. Die Tour ist besonders attraktiv im Hochsommer, wenn ein Bad im Fluss die passende Abkühlung bringt. Die Strecke eignet sich auch besonders gut, um sie mit einem Picknick an einem der vielen lauschigen Plätzchen entlang der Verzasca zu kombinieren.

Die Hin- und die Rückfahrt der Tour zwischen Brione und Sonogno erfolgen auf der identischen Route. Für die Fahrt durch das Tal zurück nach Locarno führt auf dem Bergsträsschen.
9 km | 1 Etappe
Asphalt: 3 km
Naturbelag: 6 km
davon Singletrail: 2 km
280 m | 110 m
leicht | leicht

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Brione (Verzasca), Piee
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Ascona-Locarno Turismo
Via ai Giardini
6598 Tenero
Tel. +41 (0)848 091 091
tenero@ascona-locarno.com
www.ascona-locarno.com

Services

Übernachten

Capanna Masnee
Capanna Masnee
Maggia
Capanna Costa
Capanna Costa
Frasco
alle zeigen

Orte

Sonogno
Sonogno
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Schwarze Brüder im Val Verzasca
Schwarze Brüder im Val Verzasca
Museo di Val Verzasca
Museo di Val Verzasca
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung