335 Monstein
335 Monstein

Mountainbikeland

Monstein

Monstein

Davos Platz–Davos Platz

Fotogalerie

Monstein

Monstein

Die Monsteiner-Route bietet zwischen Jatzmeder und dem Walserdorf Monstein tolle und auch anspruchsvolle Singletrails mit sehr schönen Panoramaausblicken auf die Davoser Bergwelt.
Die Tour über die Hauderalp ist teilweise fahrtechnisch sehr anspruchsvoll, bietet jedoch ein wunderschönes Panorama auf das untere Landwassertal. Nach einer ersten Steigung erreicht man Clavadel, am Eingang zum Sertigtal. Eine kurze Abfahrt führt hinunter zum Sertigbach, wo man die Strasse ins bekannte Sertigtal überquert. Danach führt der Weg teilweise auf einem Singletrail über den Heidboden (Grillstelle) und den Junkerboden nach Spina.

Bei Spina beginnt der Hauptaufstieg zur Bergstation der Rinerhornbahn Jatzmeder. Auf dem höchsten Punkt der Tour biegt man, begleitet von einem super Panorama über die Davoser Bergwelt, in einen kniffligen Höhenweg ein. Dieser führt bis zur Hauderalp, wo der Älpler ab und zu frische Milch im Brunnen für durstige Biker bereithält. Nach wenigen Kurven auf der Fahrstrasse Richtung Monstein zweigt schon wieder ein spannender Singletrail ab Richtung Oberalp und Inneralp.

Von der Inneralp geht es dann bergab nach Monstein. Die Gastronomiebetriebe im schmucken Walserdörfchen begrüssen gerne Biker in ihren Gartenwirtschaften und bieten nebst berühmtem, vor Ort gebrautem Monsteiner Bier, auch allerlei weitere Erfrischungen an. Nach der kurzen Stärkung geht es weiter bergab über Spina nach Glaris, wo die Talseite gewechselt wird, um dem Verkehr auf der Hauptstrasse zu entgehen. Gemütlich geht es dann über die Lengmatta und Frauenkirch zurück nach Davos zum Ausgangspunkt beim Sportzentrum Davos.
Die Monsteiner-Route bietet zwischen Jatzmeder und dem Walserdorf Monstein tolle und auch anspruchsvolle Singletrails mit sehr schönen Panoramaausblicken auf die Davoser Bergwelt.
Die Tour über die Hauderalp ist teilweise fahrtechnisch sehr anspruchsvoll, bietet jedoch ein wunderschönes Panorama auf das untere Landwassertal. Nach einer ersten Steigung erreicht man Clavadel, am Eingang zum Sertigtal. Eine kurze Abfahrt führt hinunter zum Sertigbach, wo man die Strasse ins bekannte Sertigtal überquert. Danach führt der Weg teilweise auf einem Singletrail über den Heidboden (Grillstelle) und den Junkerboden nach Spina.

Bei Spina beginnt der Hauptaufstieg zur Bergstation der Rinerhornbahn Jatzmeder. Auf dem höchsten Punkt der Tour biegt man, begleitet von einem super Panorama über die Davoser Bergwelt, in einen kniffligen Höhenweg ein. Dieser führt bis zur Hauderalp, wo der Älpler ab und zu frische Milch im Brunnen für durstige Biker bereithält. Nach wenigen Kurven auf der Fahrstrasse Richtung Monstein zweigt schon wieder ein spannender Singletrail ab Richtung Oberalp und Inneralp.

Von der Inneralp geht es dann bergab nach Monstein. Die Gastronomiebetriebe im schmucken Walserdörfchen begrüssen gerne Biker in ihren Gartenwirtschaften und bieten nebst berühmtem, vor Ort gebrautem Monsteiner Bier, auch allerlei weitere Erfrischungen an. Nach der kurzen Stärkung geht es weiter bergab über Spina nach Glaris, wo die Talseite gewechselt wird, um dem Verkehr auf der Hauptstrasse zu entgehen. Gemütlich geht es dann über die Lengmatta und Frauenkirch zurück nach Davos zum Ausgangspunkt beim Sportzentrum Davos.
39 km | 1 Etappe
Asphalt: 12 km
Naturbelag: 27 km
davon Singletrail: 12 km
1300 m | 1300 m
schwer | schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Davos Platz
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Saison
Von Juni bis Oktober befahrbar.

Wegweisung

Signalisation
Diese Route ist nur in eine Richtung signalisiert: Davos–Clavadel–Monstein–Frauenkirch–Davos

Unterwegs …

Rücksichtnahme
Herdenschutzgebiet. Auf der Alp Wissigen Boden ist es von Anfang Juni bis Ende September möglich auf Herdenschutzhunde zu treffen. Für diesen Fall sollten Sie gewisse Verhaltensregeln respektieren.
Beachten Sie nach Möglichkeit die aktuellen Präsenzangaben auf den Infotafeln vor Ort.
Die Wege sind ausgezäunt, so dass Sie in der Regel nicht direkt auf die geschützte Herde treffen. Mit Begleithunden - unbedingt angeleint - bitte zügig an der geschützten Weide vorbeigehen.
Interaktive Karte

Kontakt

Destination Davos Klosters
Talstrasse 41
7270 Davos Platz
Tel. +41 (0)81 415 21 21
info@davos.ch
www.davos.ch

Services

Übernachten

Jugendherberge Davos
Jugendherberge Davos
Davos Dorf
Hard Rock Hotel Davos
Hard Rock Hotel Davos
Davos Platz
Grischa - DAS Hotel Davos
Grischa - DAS Hotel Davos
Davos Platz
Hotel Dischma
Hotel Dischma
Davos Dorf
Hotel Seehof Davos
Hotel Seehof Davos
Davos Dorf
Hotel-Restaurant Ducan
Hotel-Restaurant Ducan
Davos Monstein
alle zeigen

Buchbare Angebote

E-Bike-Abenteuer Graubünden
E-Bike-Abenteuer Graubünden
alle zeigen

Orte

Davos
Davos
Monstein
Monstein
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Alpinum Schatzalp
Alpinum Schatzalp
BierVision, Monstein
BierVision, Monstein
Bikepark Färich Davos
Bikepark Färich Davos
Kirchner Museum
Kirchner Museum
Sommer-Schlittelbahn, Schatzalp
Sommer-Schlittelbahn, Schatzalp
alle zeigen

Schwimmen

Erlebnisbad «eau-là-là» Davos
Erlebnisbad «eau-là-là» Davos
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung