712 Franches-Montagnes Tour
712 Franches-Montagnes Tour

Mountainbikeland

Franches-Montagnes Tour

Franches-Montagnes Tour

Saignelégier–Saignelégier

Fotogalerie

Franches-Montagnes Tour

Franches-Montagnes Tour

Nirgendwo ist der Jura typischer als in den Franches Montagnes bei Saignelégier. Und mitten durch das hügelige Mosaik aus Waldpartien, ausgedehnten Torfmooren, saftigen Wiesen mit frei weidenden Pferden sowie vielen Trockenmauern führt die gleichnamige Mountainbike-Route.
Auf der Route durch die Franches Montagnes, zu Deutsch die Freiberge, gibt es keine eigentlichen Highlights – die Tour ist als Gesamtwerk ein solches. Das zeigt sich bereits auf dem ersten Abschnitt nach Les Breuleux. Die Route führt in einem Mix aus Landsträsschen, Feldwegen und Singletrails durch eine wunderbare Hügellandschaft, die immer wieder mit kleinen Seen durchsetzt ist und die eine erstklassige Kulisse für so manchen Holly- oder Bollywood-Film sein könnte. Die Route könnte ewig so weiter gehen – tut sie denn auch. Sie schlängelt sich durch die kleinen Wäldchen hindurch, verbindet abgelegene Bauernhöfe und führt entlang so mancher Pferdeweide. Das kommt nicht von ungefähr: Der Freiberger ist die letzte ursprüngliche Schweizer Pferderasse, und hier wird diese Kultur mit Stolz gepflegt. Hier sind auf den Weideflächen mehr Pferde als Kühe zu sehen.

Bevor man in Les Bois zur Rückfahrt nach Saignelégier ansetzt, empfiehlt sich südlich von Les Breuleux ein Abstecher über die Route Jura Bike auf den etwas südlich gelegenen Mont-Soleil mit seinen unzähligen Windrädern. Es ist ein eindrückliches Erlebnis, einmal direkt unter einem solchen zu stehen, gleichzeitig ergibt sich auf dieser Anhöhe ein wunderbarer Ausblick auf den gegenüberliegenden Chasseral und auf die Franches Montagnes.

Von Le Bois zurück nach Saignelégier gelangt man auf so abwechslungsreiche Weise wie auf der Hinfahrt. Der Mix aus Landsträsschen, Feldwegen und Singletrails ist dieses mal noch gepaart mit besten Aussichten, insbesondere jener vom Sommêtres bei Le Noirmont.
Nirgendwo ist der Jura typischer als in den Franches Montagnes bei Saignelégier. Und mitten durch das hügelige Mosaik aus Waldpartien, ausgedehnten Torfmooren, saftigen Wiesen mit frei weidenden Pferden sowie vielen Trockenmauern führt die gleichnamige Mountainbike-Route.
Auf der Route durch die Franches Montagnes, zu Deutsch die Freiberge, gibt es keine eigentlichen Highlights – die Tour ist als Gesamtwerk ein solches. Das zeigt sich bereits auf dem ersten Abschnitt nach Les Breuleux. Die Route führt in einem Mix aus Landsträsschen, Feldwegen und Singletrails durch eine wunderbare Hügellandschaft, die immer wieder mit kleinen Seen durchsetzt ist und die eine erstklassige Kulisse für so manchen Holly- oder Bollywood-Film sein könnte. Die Route könnte ewig so weiter gehen – tut sie denn auch. Sie schlängelt sich durch die kleinen Wäldchen hindurch, verbindet abgelegene Bauernhöfe und führt entlang so mancher Pferdeweide. Das kommt nicht von ungefähr: Der Freiberger ist die letzte ursprüngliche Schweizer Pferderasse, und hier wird diese Kultur mit Stolz gepflegt. Hier sind auf den Weideflächen mehr Pferde als Kühe zu sehen.

Bevor man in Les Bois zur Rückfahrt nach Saignelégier ansetzt, empfiehlt sich südlich von Les Breuleux ein Abstecher über die Route Jura Bike auf den etwas südlich gelegenen Mont-Soleil mit seinen unzähligen Windrädern. Es ist ein eindrückliches Erlebnis, einmal direkt unter einem solchen zu stehen, gleichzeitig ergibt sich auf dieser Anhöhe ein wunderbarer Ausblick auf den gegenüberliegenden Chasseral und auf die Franches Montagnes.

Von Le Bois zurück nach Saignelégier gelangt man auf so abwechslungsreiche Weise wie auf der Hinfahrt. Der Mix aus Landsträsschen, Feldwegen und Singletrails ist dieses mal noch gepaart mit besten Aussichten, insbesondere jener vom Sommêtres bei Le Noirmont.
42 km | 1 Etappe
Asphalt: 24 km
Naturbelag: 18 km
davon Singletrail: 5 km
640 m | 640 m
mittel | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Saignelégier
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Diese Route ist nur in eine Richtung signalisiert: Saigenlégier – Les Bois – Noirmont – Saignelégier

Hinweise

Touren mit dem E-Mountainbike
Die Routen wurden von den Tourismusorganisationen speziell als E-Mountainbike-Routen angemeldet, sind technisch nicht zu schwierig, haben keine Tragpassagen, nur kurze Schiebepassagen und sind mit einer Akku-Ladung machbar (max. 1000 -1200 Höhenmeter). Spezifische Informationen zum Thema E-Mountainbike finden Sie hier
www.juratourisme.ch
Mountainbiken in Schweizer Pärken
Die Freiberge rund um Saingnelégier bieten Juralandschaften wie aus dem Bilderbuch. Der idyllische Weiher von Gruère und der Grenzfluss Doubs gehören zu den Naturschätzen des Naturparks.
Mehr

Kontakt

Jura Tourisme
Rue de la Gruère 6
2350 Saignelégier
Tel. +41 (0)32 432 41 60
info@juratourisme.ch
www.juratourisme.ch

Services

Übernachten

Centre de Loisirs des Franches-Montagnes
Centre de Loisirs des Franches-Montagnes
Saignelégier
Ferme de Belfond
Ferme de Belfond
Goumois
Gîte Chez Toinette
Gîte Chez Toinette
Saignelégier
Hôtel Cristal
Hôtel Cristal
Saignelégier
Auberge de la Gare
Auberge de la Gare
Montfaucon
Bio- und Erlebnishof Les Joux
Bio- und Erlebnishof Les Joux
Les Genevez JU
Hôtel Restaurant Chalet Mont-Crosin
Hôtel Restaurant Chalet Mont-Crosin
Mont-Crosin
Hotel-Restaurant de la Balance
Hotel-Restaurant de la Balance
Les Breuleux
Amis de la Nature, Chalet de Mont-Soleil
Amis de la Nature, Chalet de Mont-Soleil
Mont-Soleil
Sous le Tilleul
Sous le Tilleul
St-Imier
BnB Clemens Ruben
BnB Clemens Ruben
Mont-Soleil
Auberge Mont-Soleil
Auberge Mont-Soleil
Mont-Soleil
Ferien-Reiten-Trekking
Ferien-Reiten-Trekking
La Ferrière
Hotel de la Chaux-d'Abel
Hotel de la Chaux-d'Abel
La Ferrière
Cerneux-au-Marie
Cerneux-au-Marie
Les Bois
Espace Paysan Horloger
Espace Paysan Horloger
Le Boéchet
Les Barrières
Les Barrières
Le Noirmont
Maison Georges Wenger
Maison Georges Wenger
Le Noirmont
Auberge du Peu-Péquignot
Auberge du Peu-Péquignot
Le Noirmont
Hôtel du Soleil
Hôtel du Soleil
Le Noirmont
Logis des Sommêtres
Logis des Sommêtres
Le Noirmont
alle zeigen

Orte

Goumois
Goumois
Saignelégier
Saignelégier
Tramelan
Tramelan
Saint-Imier
Saint-Imier
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Eine Viehtriebgasse mit Seltenheitswert
Eine Viehtriebgasse mit Seltenheitswert
Centre Nature des Cerlatez
Centre Nature des Cerlatez
Doubs Canoë
Naturpark Doubs
Naturpark Doubs
Der Etang de la Gruère
Der Etang de la Gruère
Ausfahrt mit dem Trotti-Bike
Ausfahrt mit dem Trotti-Bike
Stiftung für das Pferd
Stiftung für das Pferd
Käserei Tête de Moine
Käserei Tête de Moine
Astronomisches Observatorium Mont-Soleil
Astronomisches Observatorium Mont-Soleil
Naturpark Chasseral
Naturpark Chasseral
Espace Découverte Energie
Espace Découverte Energie
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung