Email share button
353 Tresa Bike
353 Tresa Bike

Mountainbikeland

Tresa Bike

Tresa Bike

Ponte Tresa–Ponte Tresa

Fotogalerie

ML_353_01_M.jpg
ML_353_02_M.jpg
ML_353_03_M.jpg
ML_353_04_M.jpg
ML_353_05_M.jpg
ML_353_06_FiumeTresa_M.jpg
ML_353_07_Bedigliora_M.jpg
ML_353_08_M.jpg
ML_353_09_M.jpg
ML_353_10_M.jpg
ML_353_11_M.jpg
ML_353_12_M.jpg
ML_353_13_M.jpg
ML_353_15_M.jpg

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung
Tresa Bike

Tresa Bike

Erkunden Sie auf der Tresa Bike die Natur, Geschichte und Kultur des Malcantone. Die Route führt Sie durch die typische Hügel-Landschaft der Region.
Nach dem Start in Ponte Tresa am Lago di Lugano folgt ein Aufstieg über einen waldigen Schotterweg. Die Route führt bergaufauf und bergabab durch malerische Dörfer. Ausserhalb der Ortskerne dominiert moderne Architektur, innerhalb der Dörfer spürt man noch den Geist längst vergangener Zeiten.

Geschichtliche Fakten über das Malcantone werden im Museo del Malcantone in Curio vermittelt.

Zwischen Beride und Castelrotto fahren Sie auf einem Abschitt des Themenwanderwegs «Spuren der Menschheit». Bauwerke und bedeutende Kulturgüter vermitteln einen Einblick in das einstige Leben in dieser Region.

Der Fluss Tresa, der die Landesgrenze zu Italien bildet, führt zurück nach Ponte Tresa. Seine Ufer bieten wertvolle Lebensräume für Pflanzen und Tiere. Zum Abschluss lädt der Lago di Lugano in Ponte Tresa zum Entspannen ein.
Erkunden Sie auf der Tresa Bike die Natur, Geschichte und Kultur des Malcantone. Die Route führt Sie durch die typische Hügel-Landschaft der Region.
Nach dem Start in Ponte Tresa am Lago di Lugano folgt ein Aufstieg über einen waldigen Schotterweg. Die Route führt bergaufauf und bergabab durch malerische Dörfer. Ausserhalb der Ortskerne dominiert moderne Architektur, innerhalb der Dörfer spürt man noch den Geist längst vergangener Zeiten.

Geschichtliche Fakten über das Malcantone werden im Museo del Malcantone in Curio vermittelt.

Zwischen Beride und Castelrotto fahren Sie auf einem Abschitt des Themenwanderwegs «Spuren der Menschheit». Bauwerke und bedeutende Kulturgüter vermitteln einen Einblick in das einstige Leben in dieser Region.

Der Fluss Tresa, der die Landesgrenze zu Italien bildet, führt zurück nach Ponte Tresa. Seine Ufer bieten wertvolle Lebensräume für Pflanzen und Tiere. Zum Abschluss lädt der Lago di Lugano in Ponte Tresa zum Entspannen ein.
18 km | 1 Etappe
Asphalt: 12 km
Naturbelag: 6 km
davon Singletrail: 4 km
500 m | 500 m
mittel | leicht

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Ponte Tresa
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Diese Route ist nur in eine Richtung signalisiert: Ponte Tresa – Pura – Castelrotto – Ponte Tresa

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Ponte Tresa
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Kontakt

Ente turistico del Luganese
Piazza Lago 5A
6987 Caslano
Tel. +41 (0)58 220 65 01
info@luganoregion.com
www.luganoregion.com

Services

Übernachten

Hotel Villa del Sole Garni
Hotel Villa del Sole Garni
Ponte Tresa
TCS Camping Lugano
TCS Camping Lugano
Muzzano
Kurhaus Cademario Hotel & Spa
Kurhaus Cademario Hotel & Spa
Cademario
Albergo Casa Santo Stefano
Albergo Casa Santo Stefano
Miglieglia
Agriturismo Ponte di Vello
Agriturismo Ponte di Vello
Breno
Bed and Breakfast CASA LEONE - CÀ LEÒN
Bed and Breakfast CASA LEONE - CÀ LEÒN
Breno / Alto Malcantone
Albergo I Grappoli
Albergo I Grappoli
Sessa
B+B Gallo di Rancina
B+B Gallo di Rancina
Termine
alle zeigen

Orte

Agno
Agno
Miglieglia
Miglieglia
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Traubenpresse in Sessa (Malcantone)
Traubenpresse in Sessa (Malcantone)
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der roten Wegweisung für das Mountainbiken. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung