Email share button
435 Randenspur-Loipe klassisch
435 Randenspur-Loipe klassisch

Langlaufen

Randenspur-Loipe klassisch

Randenspur-Loipe klassisch

Siblinger Randenhaus–Siblinger Randenhaus

Fotogalerie

LL_435_2012_12_12_14_42_47_M
LL_435_Foto_0_M
LL_435_PICT3997_M
LL_435_PICT4000_M
LL_435_PICT4007_M
LL_435_PICT4020_M
LL_435_PICT4031_M
LL_435_PICT4011_M
LL_435_PICT4014_M

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der türkisfarbenen Wegweisung für das Langlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung
Randenspur-Loipe klassisch

Randenspur-Loipe klassisch

Unberührte Natur, Waldpassagen und eindrucksvolle Weitsicht – all dies vereint die Randenspur, welche durch den westlichen Randen führt, beliebtes Ausflugsziel der Schaffhauser.
Am Ausgangsort beim Restaurant Siblinger Randenhaus empfängt sie eine beeindruckende Weitsicht bis hin zur Alpenkette.Auf dem Höhenzug des Randen, dem plateauartigen Höhenzug im Kanton Schaffhausen welcher geologisch zur Tafeljura-Landschaft gehört, finden Sie Ruhe und unberührte Natur. Die Randenwälder bieten perfekte Bedingungen zum Abtauchen in eine entschleunigte Welt. Die Randenspur zeigt die Vielfalt des Schaffhauser Naherholungsgebietes eindrucksvoll und komplett auf. Wald-, und Wiesenpassagen wechseln sich ab.

Nach dem Start beim Siblinger Randenhaus verläuft die Spur auf den ersten Kilometern durch den Wald. Kleine Lichtungen sorgen dabei jeweils für die nötige Abwechslung. Historisch gesehen ist das Randengebiet sehr interessant, wurden hier doch Reste aus verschiedenen geschichtlichen Epochen gefunden, so zum Beispiel aus der Zeit der Kelten, der Römer und auch aus dem Mittelalter. So führt die Randenspur weiter durch den Wald zum Schlossranden, dessen Name zurückzuführen ist auf die Burg Walterskirch, welche einst auf dem Gipfel thronte.

Über das Zelgli, eine der grössten Wiesenflächen des Randengebietes führt die klassische Randenspur wieder durch den Wald zu den Winkeläckern. Geniessen Sie von dort aus die herrliche Weitsicht bis hin zu den Alpen.Ein weiterer kurzer Abschnitt durch den Wald führt Sie zurück zum Ausgangspunkt, dem Siblinger Randenhaus.
Unberührte Natur, Waldpassagen und eindrucksvolle Weitsicht – all dies vereint die Randenspur, welche durch den westlichen Randen führt, beliebtes Ausflugsziel der Schaffhauser.
Am Ausgangsort beim Restaurant Siblinger Randenhaus empfängt sie eine beeindruckende Weitsicht bis hin zur Alpenkette.Auf dem Höhenzug des Randen, dem plateauartigen Höhenzug im Kanton Schaffhausen welcher geologisch zur Tafeljura-Landschaft gehört, finden Sie Ruhe und unberührte Natur. Die Randenwälder bieten perfekte Bedingungen zum Abtauchen in eine entschleunigte Welt. Die Randenspur zeigt die Vielfalt des Schaffhauser Naherholungsgebietes eindrucksvoll und komplett auf. Wald-, und Wiesenpassagen wechseln sich ab.

Nach dem Start beim Siblinger Randenhaus verläuft die Spur auf den ersten Kilometern durch den Wald. Kleine Lichtungen sorgen dabei jeweils für die nötige Abwechslung. Historisch gesehen ist das Randengebiet sehr interessant, wurden hier doch Reste aus verschiedenen geschichtlichen Epochen gefunden, so zum Beispiel aus der Zeit der Kelten, der Römer und auch aus dem Mittelalter. So führt die Randenspur weiter durch den Wald zum Schlossranden, dessen Name zurückzuführen ist auf die Burg Walterskirch, welche einst auf dem Gipfel thronte.

Über das Zelgli, eine der grössten Wiesenflächen des Randengebietes führt die klassische Randenspur wieder durch den Wald zu den Winkeläckern. Geniessen Sie von dort aus die herrliche Weitsicht bis hin zu den Alpen.Ein weiterer kurzer Abschnitt durch den Wald führt Sie zurück zum Ausgangspunkt, dem Siblinger Randenhaus.
14 km | 1 Etappe
320 m | 320 m
klassisch | schwer

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel vom Dezember bis Februar.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
Mehr

Wegweisung

Richtung der Wegweisung
Die Route ist nur im Uhrzeigersinn markiert.

Kontakt

Langlaufwandergruppe Schaffhausen (LWS)
Herr Thomas Waldvogel
Postfach 883
8201 Schaffhausen
Tel. +41 (0)79 228 98 44
technischer-leiter@lws-sport.ch
www.lws-sport.ch

Services

Übernachten

Tappolet Randenhaus
Tappolet Randenhaus
Siblingen
alle zeigen

Orte

Randenhus
Randenhus
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Kulturlandschaft Randen
Kulturlandschaft Randen
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der türkisfarbenen Wegweisung für das Langlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung