301 Piste La Grande Boucle
301 Piste La Grande Boucle

Langlaufen

Piste La Grande Boucle

Piste La Grande Boucle

Les Breuleux–Les Breuleux

Wegreportage
5 Fotos

LL_301_2_M
Piste La Grande Boucle

Piste La Grande Boucle

Legendäre «Grande Boucle» (Grosse Schleife) der Langlaufroute durch die Freiberge. Wenige Höhenmeter auf der Marathondistanz (42 km). Die Strecke führt durch die unberührten Landschaften der Region.
Die Freiberge sind ein wahres Paradies für Langläufer. Die Hochebene auf 1000 Metern über Meer ist geprägt durch Wytweiden, typische Bauernhäuser und eine weitläufige, sonnige Naturlandschaft. Ein idealer Ort, um aufzutanken und die natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Region zu entdecken.

Der Start befindet sich in Breuleux, dem Langlaufzentrum der Region. Die Loipe führt zunächst in westlicher Richtung durch das Weideland bei Les Breuleux. Der Slalom zwischen verschneiten Tannen ist ein Erlebnis. Bis La Combe à la Biche ist das Gelände im Wesentlichen flach. Auf dem Weg nach Bois, Le Noirmont und Saignelégier wird die Strecke hügeliger. Die Landschaft ist offener, man ist näher an der Zivilisation. Das Teilstück zwischen Saignelégier und Le Cernil ist kurvenreich und vielfältig. Von Le Cernil bis Les Breuleux führt die Loipe durch flaches, ausgesetztes Gelände – freie Bahn für Skater! Am Rand von Les Cerlatez lohnt sich ein Abstecher zum Etang de la Gruère, der vielleicht sogar zugefroren ist.

Die «Grand Boucle» ist Entdeckungsreise, Expedition und einmalige Erfahrung zugleich. Dafür lässt man sich am besten zwei Tage Zeit, um von den zahlreichen Attraktionen der Region zu profitieren.
Legendäre «Grande Boucle» (Grosse Schleife) der Langlaufroute durch die Freiberge. Wenige Höhenmeter auf der Marathondistanz (42 km). Die Strecke führt durch die unberührten Landschaften der Region.
Die Freiberge sind ein wahres Paradies für Langläufer. Die Hochebene auf 1000 Metern über Meer ist geprägt durch Wytweiden, typische Bauernhäuser und eine weitläufige, sonnige Naturlandschaft. Ein idealer Ort, um aufzutanken und die natürlichen und kulturellen Sehenswürdigkeiten der Region zu entdecken.

Der Start befindet sich in Breuleux, dem Langlaufzentrum der Region. Die Loipe führt zunächst in westlicher Richtung durch das Weideland bei Les Breuleux. Der Slalom zwischen verschneiten Tannen ist ein Erlebnis. Bis La Combe à la Biche ist das Gelände im Wesentlichen flach. Auf dem Weg nach Bois, Le Noirmont und Saignelégier wird die Strecke hügeliger. Die Landschaft ist offener, man ist näher an der Zivilisation. Das Teilstück zwischen Saignelégier und Le Cernil ist kurvenreich und vielfältig. Von Le Cernil bis Les Breuleux führt die Loipe durch flaches, ausgesetztes Gelände – freie Bahn für Skater! Am Rand von Les Cerlatez lohnt sich ein Abstecher zum Etang de la Gruère, der vielleicht sogar zugefroren ist.

Die «Grand Boucle» ist Entdeckungsreise, Expedition und einmalige Erfahrung zugleich. Dafür lässt man sich am besten zwei Tage Zeit, um von den zahlreichen Attraktionen der Region zu profitieren.
46 km | 1 Etappe
760 m | 760 m
klassisch+skaten | schwer

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Les Breuleux
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel vom 15. Dezember bis 15. März.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
Mehr

Wegweisung

Richtung der Wegweisung
Die Strecke ist nur im Uhrzeigersinn beschildert: Les Breuleux–La Combe à la Biche–Les Bois– Le Noirmont–Saignelégier–Le Cernil–Les Breuleux.

Hinweise

Ski-Miete und Loipenpass
Informationen zur Langlaufkarte der Umgebung, Miete von Langlaufausrüstung sowie Umkleide- und Duschmöglichkeiten:
www.juratourisme.ch

Kontakt

Jura Tourisme
Rue de la Gruère 6
2359 Saignelégier
Tel. +41 (0)32 432 41 60
info@juratourisme.ch
www.juratourisme.ch

Services

Übernachten

Hotel-Restaurant de la Balance
Hotel-Restaurant de la Balance
Les Breuleux
Amis de la Nature, Chalet de Mont-Soleil
Amis de la Nature, Chalet de Mont-Soleil
Mont-Soleil
BnB Clemens Ruben
BnB Clemens Ruben
Mont-Soleil
Auberge Mont-Soleil
Auberge Mont-Soleil
Mont-Soleil
Ferien-Reiten-Trekking
Ferien-Reiten-Trekking
La Ferrière
Hotel de la Chaux-d'Abel
Hotel de la Chaux-d'Abel
La Ferrière
Little Ranch
Little Ranch
La Ferrière
Cerneux-au-Marie
Cerneux-au-Marie
Les Bois
Espace Paysan Horloger
Espace Paysan Horloger
Le Boéchet
Maison Georges Wenger
Maison Georges Wenger
Le Noirmont
Auberge du Peu-Péquignot
Auberge du Peu-Péquignot
Le Noirmont
Hôtel du Soleil
Hôtel du Soleil
Le Noirmont
Logis des Sommêtres
Logis des Sommêtres
Le Noirmont
Centre de Loisirs des Franches-Montagnes
Centre de Loisirs des Franches-Montagnes
Saignelégier
Gîte Chez Toinette
Gîte Chez Toinette
Saignelégier
Hôtel Cristal
Hôtel Cristal
Saignelégier
Auberge de Jeunesse Le Bémont
Auberge de Jeunesse Le Bémont
Le Bémont JU
alle zeigen

Orte

Saignelégier
Saignelégier
alle zeigen

Sehenswürdigkeiten

Astronomisches Observatorium Mont-Soleil
Astronomisches Observatorium Mont-Soleil
Stiftung für das Pferd
Stiftung für das Pferd
Eine Viehtriebgasse mit Seltenheitswert
Eine Viehtriebgasse mit Seltenheitswert
Centre Nature des Cerlatez
Centre Nature des Cerlatez
Naturpark Doubs
Naturpark Doubs
Der Etang de la Gruère
Der Etang de la Gruère
alle zeigen

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der türkisfarbenen Wegweisung für das Langlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung