661 Rietliloipe Fischenthal
661 Rietliloipe Fischenthal

Langlaufen

Rietliloipe Fischenthal

Rietliloipe Fischenthal

Fischenthal–Fischenthal

Wegreportage
7 Fotos

LL_661_10_M
Rietliloipe Fischenthal

Rietliloipe Fischenthal

Eine flache Streckenführung, eingebettet zwischen den Hügeln des oberen Tösstals: Die Rietliloipe Fischenthal ist besonders bei Einsteigern beliebt, die es gemütlicher angehen möchten. Sie ist als auch als Herzloipe signalisiert.
Wenn der Zug fast geräuschlos vorbeirauscht, fühlt es sich im Zürcher Oberland fast an wie auf einer Loipe im Engadin oder im Goms. Der Vorteil: Die Rietliloipe Fischenthal ist für die meisten Wintersportler besser erreichbar. Der Ausgangspunkt befindet sich vor dem Restaurant Blume in Fischenthal, der eigentliche Start beim Rietliweiher.

Die Loipe führt schön angelegt durch das Naturschutzgebiet Fischenthalerried bis nach Gibswil und auf der anderen Talseite wieder retour. Auf dem Rückweg nach Fischenthal lädt ein einfacher Getränke- und Kuchenstand zum Verweilen ein.

Die gemütliche, einfach zu bewältigende Rundloipe ohne Gefälle eignet sich speziell für weniger geübte Langläuferinnen und Langläufer. Sie wurde von der schweizerischen Herzstiftung zudem als Herzloipe ausgeschildert, weil sie sich für Herz-Kreislauf-Patienten anbietet. Sie soll diese motivieren, auch im Winter körperlich aktiv zu bleiben.
Eine flache Streckenführung, eingebettet zwischen den Hügeln des oberen Tösstals: Die Rietliloipe Fischenthal ist besonders bei Einsteigern beliebt, die es gemütlicher angehen möchten. Sie ist als auch als Herzloipe signalisiert.
Wenn der Zug fast geräuschlos vorbeirauscht, fühlt es sich im Zürcher Oberland fast an wie auf einer Loipe im Engadin oder im Goms. Der Vorteil: Die Rietliloipe Fischenthal ist für die meisten Wintersportler besser erreichbar. Der Ausgangspunkt befindet sich vor dem Restaurant Blume in Fischenthal, der eigentliche Start beim Rietliweiher.

Die Loipe führt schön angelegt durch das Naturschutzgebiet Fischenthalerried bis nach Gibswil und auf der anderen Talseite wieder retour. Auf dem Rückweg nach Fischenthal lädt ein einfacher Getränke- und Kuchenstand zum Verweilen ein.

Die gemütliche, einfach zu bewältigende Rundloipe ohne Gefälle eignet sich speziell für weniger geübte Langläuferinnen und Langläufer. Sie wurde von der schweizerischen Herzstiftung zudem als Herzloipe ausgeschildert, weil sie sich für Herz-Kreislauf-Patienten anbietet. Sie soll diese motivieren, auch im Winter körperlich aktiv zu bleiben.
4 km | 1 Etappe
50 m | 50 m
klassisch+skaten | leicht

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Fischenthal
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison dauert in der Regel vom 15. November bis 15. März.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
www.panoramaloipe.ch

Hinweise

Ski-Miete und Loipenpass
Informationen zum lokalen Loipenpass, zur Miete von Langlauf-Ausrüstung und zu Umkleide- und Dusch-Möglichkeiten:
www.panoramaloipe.ch

Kontakt

Panoramaloipe Gibswil
Amslen 7
8636 Wald
Tel. +41 (0)79 675 01 35
info@panoramaloipe.ch
www.panoramaloipe.ch

Services

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der türkisfarbenen Wegweisung für das Langlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung