145 Höhenloipe Haslerberg
145 Höhenloipe Haslerberg

Langlaufen

Höhenloipe Haslerberg

Höhenloipe Haslerberg

Lenk, Leiterli–Haslerberg–Tschätte–Lenk, Leiterli

Wegreportage
2 Fotos

LL_145_Lenk-Simmental_Langlauf_Gryden_Leiterli_Lenk-Foto_Stefan_Hunziker_Lenk-Simmental_Tourismus_daio-679_M
Höhenloipe Haslerberg

Höhenloipe Haslerberg

Der schneesichere Geheimtipp auch im Frühling: Die Loipe auf dem Hasler Hochmoor lockt mit einer eindrücklichen Landschaft – von den bizarren Gryden bis in die Weite zu Albristhorn und Spillgerte.
Zuoberst im Simmental, am Fuss des mächtigen Wildstrubels, liegt das Dorf Lenk. Wenn im Frühling die Loipen im weiten Talboden langsam ausapern, heisst dies nicht, dass die Langlaufsaison an der Lenk zu Ende ist: Auf dem Betelberg wartet die Höhenloipe Haslerberg darauf, entdeckt zu werden.

Mit der der Gondelbahn geht es zur Bergstation Leiterli, der Loipenstart ist in zehn Minuten zu Fuss oder – für geübte Abfahrer – auf den Langlaufski erreichbar. Liebevoll und harmonisch dem Gelände angepasst, führt die Höhenloipe Haslerberg durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Sie schlängelt sich vorbei an den faszinierenden Gryden, einer kraterartigen, über Jahrtausende gebildeten Urlandschaft. Diese ist trotz der dicken Schneedecke von Furchen durchzogen. Ebenso eindrücklich ist das Panorama: Der Blick schweift in die Weite zu Albristhorn und zur Spillgerte im Norden.

Die Loipe bietet mehrheitlich sanfte Anstiege und Abfahrten. Wer sich noch nicht genügend verausgabt hat, kann optional eine grössere Runde machen, die einen langen und steileren Anstieg beinhaltet. Die Runde hat es in sich – insbesondere, weil auf einer Höhe von 1800 Metern über Meer der Sauerstoff bereits dünn werden kann.
Der schneesichere Geheimtipp auch im Frühling: Die Loipe auf dem Hasler Hochmoor lockt mit einer eindrücklichen Landschaft – von den bizarren Gryden bis in die Weite zu Albristhorn und Spillgerte.
Zuoberst im Simmental, am Fuss des mächtigen Wildstrubels, liegt das Dorf Lenk. Wenn im Frühling die Loipen im weiten Talboden langsam ausapern, heisst dies nicht, dass die Langlaufsaison an der Lenk zu Ende ist: Auf dem Betelberg wartet die Höhenloipe Haslerberg darauf, entdeckt zu werden.

Mit der der Gondelbahn geht es zur Bergstation Leiterli, der Loipenstart ist in zehn Minuten zu Fuss oder – für geübte Abfahrer – auf den Langlaufski erreichbar. Liebevoll und harmonisch dem Gelände angepasst, führt die Höhenloipe Haslerberg durch eine abwechslungsreiche Landschaft. Sie schlängelt sich vorbei an den faszinierenden Gryden, einer kraterartigen, über Jahrtausende gebildeten Urlandschaft. Diese ist trotz der dicken Schneedecke von Furchen durchzogen. Ebenso eindrücklich ist das Panorama: Der Blick schweift in die Weite zu Albristhorn und zur Spillgerte im Norden.

Die Loipe bietet mehrheitlich sanfte Anstiege und Abfahrten. Wer sich noch nicht genügend verausgabt hat, kann optional eine grössere Runde machen, die einen langen und steileren Anstieg beinhaltet. Die Runde hat es in sich – insbesondere, weil auf einer Höhe von 1800 Metern über Meer der Sauerstoff bereits dünn werden kann.
4 km | 1 Etappe
130 m | 130 m
klassisch+skaten | mittel

Anreise | Rückreise

Anreise / Rückreise Betelberg BLB
Fahrplan SBB Haltestelle und Route auf Karte zeigen

Saison

Wintersaison
Die Wintersaison am Betelberg dauert in der Regel von Weihnachten bis am 31. März.
Schneebericht
Aktuelle Informationen zur Schneelage:
Schneebericht

Hinweise

Ski-Miete und Loipenpass
Beim Loipenstart gibt es ein Umkleidehäuschen und eine Toilette. Für das Benützen der Höhenloipe wird keine Loipengebühr erhoben, ein gültiges Bergbahnenticket genügt. Weitere Informationen zum lokalen Loipenpass, zur Miete von Langlauf-Ausrüstung und zu Umkleide- und Dusch-Möglichkeiten:
www.lenk-bergbahnen.ch

Kontakt

Lenk Bergbahnen
Badstrasse 1
3775 Lenk im Simmental
Tel. +41 (0)33 952 52 52
info@lenkbergbahnen.ch
www.lenk-bergbahnen.ch

Services

Wegweisung

Wegweisung
Folgen Sie dem abgebildeten Logo auf der türkisfarbenen Wegweisung für das Langlaufen. Nehmen Sie zur Sicherheit einen Kartenausdruck unserer Webkarte mit auf die Tour.
Wegweisung